Und hier nun unsere Kindergottesdienste - als Video, als Anleitung, um sie zuhause zu gestalten

KiGo-Extra, Noah 1 1/2 von 2 1/2 :)

Überraschend, dass viele Völker rund um das Schwarze Meer von solch einer Flut vor langer, langer Zeit erzählen. Was war los am Schwarzen Meer? Eine Theorie, die versucht zu erklären, dass diese Sintflut entstanden ist, als nach einem Erdbeben durch den Bosperus plötzlich Wasser ins fast ausgetrocknete Schwarze Meer geflossen ist. Bei der "Flutung" des Schwarzen Meeres, wurden Siedlungsgebiete der Menschen überwschwemmt. Flüchtlinge haben die Erfahrung dieser Katastrophe zu vielen Völkern rund um das Schwarze Meer mitgebracht.

 

Gott verspricht es. Und Gott schließt einen Bund mit den Menschen. Er bindet sich an die Menschen und die Menschen binden sich an Gott. Zeichen des Bundes ist der Regenbogen.

KiGo für den 25.10.20

Verrückt ist das schon, ein Schiff Kilometer vom Meer entfernt im Garten zu bauen. Aber dann als die Flut kommt, ist es die Rettung!
Noah 1 / 2 ½
KiGo für den 11.10.20

Erwachsene und Kinder, da gibt es Konkurrenz um die Aufmerksamkeit Jesu. Jesus löst das pragmatisch und segnet die Kinder. Markus 10.13-16

Sorry, ich bin etwas spät dran! Aber dafür haben wir am Samstag den ersten Live Kindergottesdienst wieder gehabt. War überraschend, nicht mehr in der Stille mit surrender Kamera, sondern live vor den Kindern die Geschichte zu spielen und zu erzählen.
Wir haben uns so daran gewöhnt, dass wenn etwas falsch läuft, wir STOPP sagen und dann - zwar etwas genervt - aber immerhin von vorne anfangen und den Fehler korrigieren können. Vor den Kindern geht das natürlich nicht. Deshalb waren wir ganz schön gestresst. Ist aber trotzdem ganz gut gelaufen - nur einmal haben wir den Anschluss nicht ganz hingekriegt.
Aber der live KiGo bestand natürlich noch aus viel mehr: Einem Gesangtrio NEU, Bastelaktion und ganz vielen Gesprächen mit den Eltern. War richtig schön.
Vielleicht hängt Melanie hier noch ein paar Bilder und Ihren Eindruck an?

Herzlichen Gruß
Michael Diezun

Sorry, dieses Wochenende spät, sehr spät. Wir hatten Konfirmation!

KiGo zum Vaterunser 8/10
Keine Angst vor dem Bösen! Wir wehren uns!
Und ein Hinweis auf ein ganz tollen Kinderbuch: "Gute Nacht Carola!"

Hier mit Liedern:

Und hier ohne Lieder:

Das Kinderbuch gibt es nicht mehr zu kaufen, aber der WDR hat es in der Maus als Video aufbereitet:
https://www.wdrmaus.de/filme/lachgeschichten/gute_nacht_carola.php5

 

"Nein-Sagen Können", darum bitten wir in dieser Bitte des Vater Unsers.
Kindergottesdienst für den 13.09.20

Wir haben den KiGo diesmal in zwei Versionen:

Einmal mit Liedern:

Und, damit wir das Video auch z.B. im Konfirmandenunterricht einsetzen können, ohne Lieder:

Zugeben, dass man einen Fehler gemacht hat, ist nicht leicht. Die Bitte, "Vergib uns unsere Schuld" hilft.

Viel Spaß!

Wir beten das Vater Unser in allen Gottesdiensten und auch zu vielen anderen Gelegenheiten. Es ist das wichtigste Gebet aller Christen. 

Dieser Kindergottesdienst schaut einmal genauer auf den ersten Satz: "Vater Unser im Himmel"

Kindergottesdienst für den 30.08.20

Nicht einfach diese Bitte, dass nicht mein Wille, sondern der Wille Gottes geschehen soll.

Ich habe das Video in Kapitel unterteilt: Unten in der Menüleiste des Videos gibt es das Icon, das viele von Word für "Gliederung" kennen. Darauf klicken und dann kann man die Kapitel des Video direkt auswählen. Viel Spaß!

Heute etwas verspätet! Sorry!

Vaterunser 3/10
Dein Reich - deine Regierung - deine Art Gerechtigkeit und Frieden herzustellen, die soll bitte kommen.

 

Wir heiligen den Namen Gottes und wir sprechen den Namen nicht aus - ja, Gott hat einen Eigennamen!

Vaterunser 2/10

Im neuen Kindergottesdienst geht es um das tägliche Brot! Doch was genau gehört zum täglichen Brot?

 

Wir haben nun in fünf Folgen Teile der Abrahamgeschichte erzählt. In dieser sechsten und vorerst letzten Folge werfen wir einen Blick zurück: Was ist der rote Faden in diesen Geschichten? Und: Weshalb ist Abraham für uns Christen so wichtig? - Viel Spaß!

Das Vater Unser ist unser wichtigstes Gebet. Auch im Kindergottesdienst beten wir es immer. Also werfen wir mal einen Blick auf dieses Gebet, das uns Jesus Christus gelehrt hat. Die erste Folge: Die Anrede "Vater Unser im Himmel".

Abaham und Isaak: Man darf keinen Menschen opfern!
Genesis 22, 19.07.20

"Doch, Du hast gelacht, Sarah!" - Am Ende lacht auch Gott! KiGo 12.07.20

Gottes Versprechen erfüllt sich und Sarah bekommt doch noch einen Sohn - Isaak! Genesis 18 und 21 Abraham 4/5, KiGo 12.07.20 

Sterne am Himmel! So viele Nachkommen sollen Abraham und Sarah bekommen!? Aber Abraham und Sarah vertrauen Gott. Genesis 15. Abraham 3/5, KiGo 05.07.20

Abraham und Lot. Kigo 28.06. Die zweite Folge unserer Abrahamgeschichte. Viel Spaß und einen schönen Sommer!

Abraham und Sarah verlassen ihre Heimat. Gottes Idee! Mal schauen, was draus wird!
Erster von fünf Teilen. - KiGo 21.06.20

Der zweite Teil und Abschluss der Bileam-Geschichte, Numeri 24.
Bileam und Israel werden von einer Eselin gerettet - die dafür sprechen muss!

Der berühmte Zauberer Bileam steht vor einer schwierigen Frage:
Vor ihm liegt ein Sack Gold - das bekommt er, wenn er das Volk Israel verflucht und so verhindert ins gelobte Land zu ziehen.
Oder soll er ihnen den Weg öffnen und sie segnen?

Gott überrascht seine Jünger und Jüngerinnen. Plötzlich ist er wieder da, als Geist. Gottes Geist bei und in den Menschen: Pfingsten, KiGo, 30.05.20

Kindergottesdienst zu Himmelfahrt mit
Pfarrer Michael Diezun, Jonathan, Katharina Buzga, Kim Herrmann, Nina Krüger

Der Phlippus tauft den Afrikaner. Der ist der Finanzminister der Kandake Amanitore aus Meroe. Kandake ist ihr Titel - so wie Pharao. Amanitore ist ihr Name. Und Meroe ist eine Stadt am Nil im heutigen Sudan.
Kein Wunder das Jonathan Fernweh hat!

Von der Kandake Amanitore gibt es ein Bild - nein, kein Photo, aber eine Relief. (Alle Bilder aus dem Video findet ihr, wenn ihr auf Weiterlesen klickt)

Mit dem Kindergottesdienstteam: Pfarrer MIchael Diezun, Jonathan alias Katharina Buzga und für die Musik Nina Krüger und Kim Herrmann

Diesmal geht es mit Saulus, der noch nicht Paulus ist, auf den Weg nach Damaskus!

Kindergottesdienst mit Jonathan und Katharina Buzga, Michael Diezun, Kim Herrmann und Nina Krüger
und den Fischbildern von Kindergottesdienst-Kindern

 

Es ist noch nicht lange her, da wurde der Apostel Thomas in der Lutherbibel der "ungläubige Thomas" genannt.
Dabei ist es der Apostel Thomas, der, der die Fragen stellt, die allen auf dem Herzen brennen, die Jesus Tod und Auferweckung nicht erleben konnten, weil sie zu spät geboren wurden.

Kindergottesdienst in der Christuskirche mit Jonathan, Pfarrer Michael Diezun, Katharina Buzga, Nina Krüger, Kim Herrmann, über Lukas 24, für den 19.04.20.

IMG 20200416 172329 b

Jonathan hat an einer neuen Geschichte gearbeitet: Emmaus. Es blieb so wenig Zeit, dass er nicht mal seinen Hunger mit dem Brot stillen konnte!
Ab Samstagabend online!

Pfarrer Michael Diezun

Frohe Ostern: Der Herr ist auferstanden!

Viel Spaß mit Jonathan!

Für die Woche bis zum 05.04.20 kommt aus der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche ein Kindergottesdienst:

Kirchen