„Gemeinsam kommen wir weiter"
Pfingstmontag  |  10. Juni 2019  |  11:00 Uhr  |  St. Peter und Paul

Mit diesem Gottesdienst ist das Ökumenische Forum Erftbrücke dabei, eine neue Tradition zu begründen, zu der auch wieder das Treffen auf der Erftbrücke am 3. Advent bei Punsch, Weckmann und Adventslied gehörte. Ebenso wird es auch einen weiteren ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag in der katholischen Kirche St. Peter und Paul um 11:00 Uhr geben. Diejenigen, die im letzten Jahr dabei waren, werden sich alle noch gerne daran erinnern.
Hier stimmte nicht nur das ökumenische Zusammenspiel, sondern auch das Wetter. Bei sommerlichen Temperaturen blieb man gern noch im Anschluss an den Gottesdienst zusammen.
Es ist für uns alle eine sehr erfreuliche Entwicklung, dass wir immer wieder Ankerpunkte der Begegnung im Jahr haben, an denen wir uns austauschen und weitere Wege „aufeinander zugehen”, wie es auch im Mottolied des ökumenischen Forums heißt.
Kirchen