Samstag  |  10. November 2018  |  10.30 bis 16:00 Uhr
Christuskirche Stadtmitte
Die Geschichte vom verlorenen Schaf (Lukas 15, 1-7)

Bei jedem Kinderbibeltag wird eine Geschichte aus der Bibel erzählt. Doch dabei geht es längst nicht nur ums Zuhören, sondern wir laden die Kinder ein, selber auf Entdeckungsreise zu gehen. Dazu gehört der Einblick in die Zeit der Bibel: Wie haben die Menschen damals gelebt? Oder spielerisch werden bestimmte Tätigkeiten und Situationen nachgeahmt und immer gibt es etwas, was man am Ende als Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen kann. Und klar: Jonathan, die sprechende Handpuppe ist auch wieder dabei.
Und wenn Ihr Kind auch mit dabei sein soll, dann bringen Sie es doch am 10. November in die Christuskirche, wir starten wie immer um 10:30 Uhr und enden um 16:00 Uhr. Selbstverständlich wird auch wieder etwas frisch Zubereitetes auf dem Speiseplan stehen. Herzliche Einladung!
Das KiBiTag Team

(Anmeldung im Gemeindeamt oder bei Pfarrerin Monika Ruge)



Kirchen